SZ_0219

Seite 26 Städtli-Zytig 02/2019 Finden Sie die sieben Unterschiede. Zahlen von 1 bis 9 sind so einzutragen, dass sich jede dieser neun Zahlen nur einmal in einem Neunerblock, nur einmal auf der Horizontalen und nur einmal auf der Vertikalen befindet. Lösungen auf Seite 53 Schuh- und Modetrends für den Frühling/Sommer Was erwartet uns in der Kollektion Früh- ling/Sommer 2019 – der Winter war bisher kurz und die ersten Frühlingsboten erfreuen Geist und Seele – Gut Shoes Muri läutet den Frühling ein. Erdverbunden, exzentrisch oder endlos – drei neue Farb- und Mustertypen prägen den Frühling/Sommer. Erde, Sonne, Holz und Getreide. Damit verbinden wir ruhige Farben, natürliche Düfte, welche beruhigen und uns Sicherheit vermitteln. Und doch freuen wir uns, wenn wir uns ab und zu mutig, exzentrisch zeigen können. Auffallen mit trendigen und bunten Farben. Endlos bedeutet, neue Materialien und coo- le Looks. Farben in Richtung Understate- ment. Neutral und klassisch, sehr feminin und modern. Das Team von Gut Shoes Muri präsentiert Ihnen die neuesten Modelle bei einem feinen Kaffee und mit Parkplätzen vor dem Haus. Traditionelles Fachgeschäft Gut Shoes in Muri AG ist seit über 14 Jahren die Adresse mit fachkundiger Beratung in der Region. Für modische, elegante, sportli- che, funktionelle und bequeme Schuhe so- wie Accessoires. Das Fachgeschäft führt Damenschuhe bis Grösse 43/44 und Herren­ schuhe bis Grösse 45/46. Marken für Damen: Ara, Ecco, Gabor, GNL, Joya, Paul Green, Pi- kolinos, Peter Kaiser, Waldläufer. Für Herren: Ecco, Fretz men, Geox, GNL, Joya, Wald- läufer. Susanne Gut Luzernerstrasse 4, 5630 Muri AG gut_susanne@msn.com Telefon 056 664 85 14 www.gutshoes.ch Facebook-Seite «Gut Shoes Muri». Diverse Frühlings/Sommer-Modelle von Gut Shoes. Team Gut Shoes – v. l. Daniela Andermatt (Beratung) und Susanne Gut (Inhaberin, Beratung).

RkJQdWJsaXNoZXIy MzczOTM3