SZ_0219

Seite 54 Städtli-Zytig 02/2019 Guter Halt mit oder auch ohne Implantate? Es gibt viele verschiedene Arten von Zahn­ ersatz. Jede Variante sollte den Ansprüchen des Prothesenträgers hinsichtlich des Halts, der Ästhetik und der Funktion genügen können. Ein optimaler Halt kann heute oft durch Setzen von Implantaten erreicht werden. Nicht in jedem Fall sind Implantate ein mög­ licher Lösungsweg. Dies wegen mangelnder Knochensubstanz, starkem Rauchen oder einfach wegen der Kosten. Manche Patien­ ten möchten operative Eingriffe vermeiden und suchen deswegen andere Lösungen. Was gibt es für Alternativen? Die Praxis für Zahnprothetik wird täglich mit dieser Frage konfrontiert. Wichtig ist, dass der Patient gut informiert wird und sei­ ne Wünsche ernst genommen werden. Die Situation muss gründlich abgeklärt werden, damit eine individuell passende und zufrie­ denstellende Lösung gefunden werden kann. Oft hilft schon eine Unterfütterung der Zahnprothese, um den Halt zu optimie­ ren. Alternativ kann bei intakten Zahn­ wurzeln eine Druckknopfverankerung ein­ gesetzt werden, die einen guten Halt ermöglicht. In der Praxis für Zahnprothetik werden alle Probleme im Zusammenhang mit Zahnpro­ thesen, auch von solchen, die nicht in der Praxis gefertigt wurden, behandelt, auch das Unterfüttern von Prothesen innert Stun­ denfrist ist gewährleistet. Anfertigungen von neuen Zahnversorgun­ gen sowie Knirsch-Schienen werden vom Abdruck bis zum Einsetzen in der Praxis für Zahnprothetik mit hausinternem Labor hergestellt. Die Beratungen sind kostenlos und unverbindlich. Praxisangebot: – Neuanfertigung von Teil- und Totalpro- thesen – Implantat getragene Zahnprothesen – Unterfütterungen/Reparaturen/ Umarbeitungen – Professionelle Prothesenreinigungen – Knirsch- und Sportschienen – Spital- und Heimbesuche Praxis für Zahnprothetik, Urban Christen DD Hauptstrasse 7c, 5502 Hunzenschwil Telefon 062 897 00 66 www.zahnprothetik-christen.ch Die Praxis für Zahnprothetik berät fachkompetent und lösungsorientiert. Sicherheit rund ums Haus Wir bieten die passende Lösung für siche- res Treppensteigen bei Ihren Innen- und Aussentreppen, Rampen und Hauszu- gängen. Jörg®-Biegehandläufe, welche seit über 40 Jahren im Aussenbereich montiert werden, haben eine 10mm starke UV-stabilisierte Kunststoffummantelung und sind daher sehr griffsympathisch. Dank dieser können Jörg®-Biegehandläufe im kältesten Winter und auch im wärmsten Sommer bei direkter Sonnenbestrahlung benützt werden. Montage von Jörg®-Biegehandläufen Jörg®-Biegehandläufe sind in verschiedenen Farben erhältlich. Der Durchmesser beträgt 32mm für den Innenbereich und 40mm für den Aussenbereich. Sie werden an Ort und Stelle gebogen und sind daher auch bei schwierigen Situationen bestens geeignet. Die Handläufe können durchgehend ohne Unterbruch mit Bogen und elegant ge­ schwungenen Radien montiert werden. Alternativ zum Jörg®-Biegehandlauf werden je nach Situation auch Handläufe komplett aus Chromstahl angeboten. Verlangen Sie eine kostenlose Beratung und Offerte Jörg®-Biegehandlauf Inhaber Peter Saxer Quellenweg 14 5610 Wohlen Telefon 056 621 06 00 www.joerg-biegehandlauf.ch Jörg-Biegehandlauf der Treppensituation angepasst. Jörg-Biegehandlauf behindertengerecht der Situation angepasst. Jörg-Biegehandlauf der extremen Treppensituation angepasst. Jörg®-Biegehandläufe für Ihre Sicherheit beim Treppensteigen

RkJQdWJsaXNoZXIy MzczOTM3